Samstag, 9. Januar 2016

Glücksboten







                                         Das ist kein Kabarett hier,
                                         das ist "Glück bringen" der Extraklasse...

                                         Irgendwie stelle ich mir dazu
                                         "Mein kleiner grüner Kaktus" vor...

                                        Meine Kinder habe das fehlende Ringelschwänzchen
                                        bemängelt, das ist natürlich da, man sieht es nur nicht.






   verlinkt mit ; http://flottelottablau.blogspot.de/2016/01/bunt-ist-die-welt-54.html 








                                       

Kommentare:

  1. Ist das süß. Das gefäll mir. Dooooochhh, ich sehe das Ringelschwänzchen und es ist genauso zauberhaft geworden, wie das Schweinchen.

    Viel Schwein im neuen Jahr.

    Herzliche Grüßle Eva

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt, das wär das passende Lied dazu!
    Das ist mal eine ganz besondere Glückssau :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  3. Wer so elegant sein Glück versprüht dem fehlt doch nichts!!
    Auf ein Glückliches 2016.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. Charmant, wie das Schweinchen das Glück überbringt. Da kann doch nichts schiefgehen.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. Der Scheinwerferspot ist der Hit und das Füchslein hat nen Kumpel das nenne ich Glück. LG bjmonitas

    AntwortenLöschen
  6. Mir schoss spontan ein anderer alter Song in den Kopf: "Theater, Theater, der Vorhang geht auf...". War der von Katja Ebstein? Egal. Aber wie kriege ich den jetzt wieder aus meinem Kopf verbannt?
    "Danke, Lieblingsmensch..." träller träller - Geschafft! :)

    Dein namenloser Glücksbote ist klasse und so talentiert! Ich hoffe, wir werden noch viel von ihm zu sehen kriegen (vielleicht auch mal einen gemeinsamen Auftritt mit Frau Fuchs? ;)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du immer mit deinen Ohrwürmern...fast so schlimm wie "Weiße Rosen aus Athen".

      Löschen
  7. bin immer wieder und ganz und gar verzückt!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Ah, jetzt weiß ich auch wofür die Arbeit am Schwein gedacht war. Ich wünsch dir, dass es dir auch ebensoviel Glück bringt und nicht nur die Schau auf der Bühne macht!
    Liebe Grüße und genieß den letzten "Ferientag"!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  9. Ja,das Lied passt ideal dazu:)
    Herrlich,dein Glücksschwein!
    Einen glücklichen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. .....ein "Glücksbringer", der mit Schwung, Elan und ausdauernd Glück verteilt - Danke!!!
    Schönen Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Das macht einfach sehr gute Laune!
    LG, mano

    AntwortenLöschen
  12. Wie niedlich, so schön um danach zu schauen :O)

    Sei lieb Gegrüsst von Conny

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Annette, nachdem ich mich auf Deinem Blog umgesehen und mich herrlich amüsiert habe, vermute ich ja, dass die Frage nach einer Anleitung zur Fächertasche nicht ganz ernst gemeint ist. Falls doch, würde ich Dich auf die in meinem Post verlinkte Anleitung von Schnabelina verweisen. Es mag am Anfang verwirrend aussehen, aber wenn man Schritt für Schritt vorgeht, wird das schon... "Verstürzt" heißt übrigens immer, dass zwei Stoffe von links zusammengenäht und dann auf rechts gewendet werden.
    Aber vielleicht möchtest Du Dir lieber ein Sammelmäppchen kleben:
    http://judysdiesunddas.blogspot.de/2014/12/sammelmappchen.html
    oder so
    http://judysdiesunddas.blogspot.de/2015/07/sammelmappe.html
    Liebe Grüße und einen entspannten Sonntagabend! Judy

    AntwortenLöschen
  14. Ich war gestern im Kabarett...da ist das wirklich eine total lustige Ergänzung. Hast du das kleine Theaterstück selbst gebastelt?
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  15. Also, ich sehe das kleine Ringelschwänzchen ;))) Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Dein Schweinchen im Scheinwerferlicht ist toll !

    Es soll Dir Glück bringen!

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ein niedlicher Glücksbote. Na wenn der kein Glück bringt!
    LG Trillian

    AntwortenLöschen
  18. Ach das ist ja sooo süß gemacht. Toll! Der bringt bestimmt Glück.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  19. Schwein gehabt, das man das Ringelschwänzche nicht sieht.
    Die Show ist aber klasse!
    Grüße Andrea

    AntwortenLöschen