Sonntag, 15. Januar 2017

Keine klare, blaue, wirkungsvolle Januardeko...



                                             Wenn ich mich so umschaue, beschleicht mich das Gefühl,
                                             dass ich jetzt irgendwas über klare, schlichte aber wirkungsvolle
                                             Januardeko in Blautönen schreiben sollte....

                                             Aber das haben andere schon erledigt....ich blogge dann mal
                                             Käfer!

                                             Wenn mir jetzt noch irgendwas Schlaues zu Käfern einfallen
                                             würde....

                                             Ich könnte ja googeln...Scolytinae....Curculionidae
                                             Coccinellidae...

  
                                             

                                          Sie haben jedenfalls schöne Formen, die Käfer...



                                              Aber eignen sie sich als Januardeko?



                                             Vermutlich müssten sie dafür in klare, schlichte
                                             und wirkungsvolle Rahmen....
     
                                              Dafür habe ich sie aber zu dicht zusammengesetzt.
                                              Da schneidet man immer irgendwo ein Füßchen ab,
                                              wenn man die trennen will...



                                              Außerdem habe ich keine Rahmen im Fundus,
                                              ich lass die jetzt so.






Kommentare:

  1. Tolle Käfer - da auf dem Blog kommen sie eh besser zur Wirkung als im klaren schlichten Rahmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich mir auch gedacht...bin eh nicht so ein "Ich wechsele die Deko jede Woche" Typ....

      Löschen
  2. Klar passen Käfer in den Januar! Frag mal die beiden Marienkäfer, die sich einbilden, dass sie mit uns in der Wohnung wohnen! Und das, ohne Miete zu zahlen, ts ts ts...
    Wenn ich mir allerdings Deine Exemplare so ansehe - die sehen größer als Marienkäfer aus, die würde ich auch nur in gemalter Form in der Wohnung haben wollen. Also wenn Deine Käfer mal Asyl suchen, sag Bescheid ;-).
    Liebe Grüße von Jorin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Marienkäfer können schon richtige Schmarotzer sein...

      Löschen
  3. Füsse abschneiden geht ja mal gar nicht...!
    Und jetzt mal ganz im Ernst und ohne Scherzkeks: weisst du, dass ich dein zeichnerisches Talent schlicht und einfach nur bewundere?? Ich bin sowas von hin und weg jedesmal, wenn du Gemaltes zeigst.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Mach doch einen Pseudo- Präparatekasten daraus. So, wie es Entomologen mit ihren präparierten Tierchen machen... Vielleicht habe ich so was mal in meinem Blog gezeigt...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst mal müsste ein Kasten her und bis ich den habe, habe ich schon keine Lust mehr auf Käfer...ich bin da wechselhaft.

      Löschen
  5. Ja, klare und schlichte Januardeko. Schön für´s Auge, aber in meinem Chaos kaum umsetzbar. Käfer würden gehen... so wie deine hier, nicht als Lebendware. Süß gemalt, deine Krabbeltiere. Hast du noch mal ein Kinderbuch geplant?... fällt mir jetzt nur so ein...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, keine Illustrationen mehr im Auftrag von irgendwem...
      ...und Lebendware kommt mir nicht ins Haus !!!

      Löschen
  6. Liebe Annette,
    deine Krabbeltiere sehen einfach klasse aus.
    Ich bewundere dich echt wir toll du zeichnen kannst. Ich kann nicht einmal schön schreiben :(
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Ach egal. Masking Tape ist doch auch total schick. Damit klebst Du das Blatt an eine große reine weiße Wand - hast Du doch bestimmt ;-)
    Käfer, Spinnen und sonstiges Krabbelvieh finde ich in Form von Abbildungen auch richtig schön.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. vieilleicht nur mal dein namen dazusetzen und dann versteigern und mit dem erlös ?!%*
    schön gemalt deine "coléoptères" von denen soll es ca 1000000 verschiedene sorten geben da kannst du noch sehr viele vorzeigen :)
    lieber gruss

    AntwortenLöschen
  9. ein schönes kribbelkrabbel !
    lg anja

    AntwortenLöschen
  10. Januardeko? Wer macht denn so was? Bei uns steht noch treu und brav der Weihnachtsbaum... und wenn der weg ist, gibt es erst mal gar keine Deko bis Ostern. ;-)
    Die Käfer finde ich richtig toll! Besonders die beiden schwarzen sehen so schön plastisch aus. Aber die anderen sind auch prima.

    AntwortenLöschen
  11. Käfer im Januar finde ich großartig!
    Und sie zu trennen wäre traurig... sie sehen so lustig zusammen aus und voller Tatendrang.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Annette,
    die Käfer gefallen mir ausgesprochen gut, aber ob sie als Januardeko taugen, weiß ich auch nicht.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  13. Käfer gehen immer! Bin absoluter Käfer-Liebhaberin und finde deine aquarellierten Exemplare einfach toll!
    Liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  14. lass sie bloß zusammen! dann können sie sich so schön vermehren!!

    AntwortenLöschen