Montag, 28. November 2016

Adventspost




                                          Als ich am Wochenende ganz entspannt dachte,
                                         "Jetzt guckst du doch mal, wann du deine Advents
                                           Mail Art verschicken musst", fiel mir fast das 
                                          Gesicht in Scheiben. war leicht überrascht, denn obwohl
                                          ich sonst IMMER top-organisiert bin (hier liest
                                          ja fast niemand mit, der mich persönlich kennt-höhö( nicht
                                          zu verwechseln mit ho-ho-ho, das hat noch Zeit) ),
                                          hatte ich das irgendwie vor mir hergeschoben
                                           ....bis zum 5. Dezember sollten
                                           die Karten bei den Empfängerinnen sein.






                                                 Also mal wieder "Arbeit mit Bordmitteln",
                                                 denn an einkaufen war nicht zu denken.

                                                 Da von Linoldruckfarbe abgeraten wurde, blieb mir
                                                 nur Acrylfarbe.....oh Schreck!

                                                 Damit hatte ich schon letztes Jahr so meine
                                                 Problemchen, weil die Farbe viel zu flüssig
                                                 ist ....feine Details ade!!!





                                             Aber jetzt sind sie fertig, die Karten, und meine
                                             Woche kann in den normalen top-organisierten
                                             Wahnisnn übergehen.

                                             







Kommentare:

  1. Und ich lach hier immer noch Tränen über die Aussage: fiel mir fast das Gesicht in Scheiben ....

    Prustende Grüße
    nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass uns eine Packung Taschentücher teilen, mir geht es wie dir!
      Noch immer laut lachende Grüße in die Runde,
      Katrin

      Löschen
    2. P.S. Noch ein kleiner Tipp der "Designpolizei":
      Die sehr liebevoll zusammengetackerten Samtbänder würde ich so platzieren, dass die Überlappung UNTER dem Kranz verschwindet. ;))
      GLG Katrin

      Löschen
  2. Aaaah...und dann hast Du es doch wieder supergenial geschafft! Gratuliere! Meiner ist erst der 22. ;-)...Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn mir das Gesicht wegfällt, kann ich anschliessend nicht mich entspannt zurück lehnen....
    Ich muss dringend an meiner Organisation arbeiten. Dringend. Könnte ich mir echt vornehmen....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Na das hast du doch super im Griff, noch eine ganze Woche Zeit

    AntwortenLöschen
  5. Hat doch noch geschmeidig geklappt. Und da liegt auch der Nachteil, das nächste Mal läuft es genauso. Würde mir jedenfalls so gehen ;-)
    Dein kerzenfreier Kranz am Dtänder ist sehr chic. Ich bin nur etwas enttäuscht das die Bänder rot und nicht kupfer sind. Hihi.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Top-organisierter Wahnsinn - das trifft es seit Wochen auch bei mir. Würde am liebsten eine Auszeit nehmen, kann mir selber davon aber nur abraten, weil dann komplett Land-unter ist. Also Augen auf und durch!
    Laminierte Messi-Bilder! Grins! Die könnte ich von meinem gesamten "Leben" zur Zeit machen ;-). Aber die Dame von Welt managed das mit Prioritäten-setzen ganz souverän. Ganz im Sinne von "Arbeiten mit Bordmitteln".

    AntwortenLöschen
  7. Die andere Seite möchte ich doch unbedingt sehen und muß jetzt noch warten, aber Vorfreude soll ja bekanntlich...
    Postfrische Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  8. da habe ich doch schnell mal nachgesehen, ob ich wirklich erst mittendrin dran bin. ja, zum glück, immer noch ;o) aber auch ich muss mal loslegen!

    liebe grüße und viel freude an der post . tabea

    AntwortenLöschen
  9. Passt doch alles, ein bischen Streß muss sein! Ich sollte auch langsam mal anfangen, die Idee steht, aber mehr auch nicht... doch ich habe gerade die Pinnwand in Küche freigeräumt zum Sammeln der tollen Karten. Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Na, die Briefmarken haben wir gemeinsam...Im übrigen ist es mir wie dir ergangen...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Ach ja, wer kennt das nicht? Perfekt organisiert ist anders, und genau das wird am Ende den Charme ausmachen. Ich freue mich auf deine Karte und schließe dann direkt danach meine dran :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  12. ich bin ja froh, dass ich nicht alleine so spät dran bin. Okay, die Karten sind geschnitten und das Material liegt bereit, aber das Problem fängt an, wenn Idee und Können nicht auf einen Nenner zu bringen sind. ;-)
    Zum Glück hab ich noch 20 Tage und kann noch viel bei meinen Vorgängerinnen abgucken.
    Liebe Grüße

    ela

    AntwortenLöschen
  13. kicher...
    bloß gut, dass ich erst am 18. dran bin.. aber dann wird es mir genau wie dir gehen. puh...
    liebe grüße, ich freu mich auf nächste woche und deine karte!!
    mano

    AntwortenLöschen
  14. Fällt mir das Gesicht in Scheiben, da gehts mir wie Frau Nima und Kartenhexie, juchz. Immer wieder schön, ich bin nicht allein schräg organisiert.....Acrylfarbe zu dünnflüssig, ehem, ich hatte immer das gegenteilige Problem und arbeite nebenher mit einer Srühflasche Wasser - wie unterschiedlich dieses Farbzeugs doch ist! Fröhlichen Adevntsgruß von Eva

    AntwortenLöschen
  15. herzlichen dank für deine schöne karte. ich konnte sie heute aus dem briefkasten fischen -;)
    viele grüsse und eine schöne woche
    mickey

    AntwortenLöschen
  16. hihi, was für ein Glück, ich bin in unserer Gruppe die Letzte. Aber ich kenn mich, zum Schluss gibt's IMMER Stress ; (
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen