Freitag, 11. November 2016

Adventskalender



                                       Und bevor mir jetzt wieder alle kommen mit..
                                       "Da bist du aber früh dran, meine Liebe."

                                        Wenn dann alle im Adventskalendervollstress
                                        auf den letzten Drücker kleine Geschenke heimschleppen,
                                        noch keine Idee für die Verpackung haben, aber für
                                        drei/fünf/siebzehn Leute einen Kalender brauchen,

                                        dann lehne ich mich ENTSPANNT zurück (soweit der
                                        raffinierte Plan).


                                  Nach langen Jahren gemütlichen
                                  Füßehochlegens und den neusten "Drei-Fragezeichen-
                                  Filly-Bibi-und-Tina-Playmobil-Legofriends-Gedöns-
                                  Kalender"-Bestellens hat eins der Kinder dieses Jahr einen
                                  selbstgemachten Kalender bestellt.


                                       Und statt dass ich schlau einen auf strategische
                                       Inkompetenz mache und Säckchen in orange-braunem
                                       Blumenmuster mit After-eight Schokolade präsentiere...


                                            ...gehe ich voll darin auf.



                                           Die Folgen für nächstes Jahr sind absehbar.




                                  




                                     Und so ganz selbstgemacht ist er ja dann auch nicht.
                                     Nur selbst zusammengekauft -







Kommentare:

  1. Willkommen im Club! Ich habe dieses Jahr das Problem, dass mein jüngster Erwachsene Sohn keinen Adventskalender will...... Ich bin sowas wie zerstört, und weiß nicht, ob er das ernst meint 😱
    Dein Kalender gefällt mir, und was machst du rein?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. NOCH entspannter hättest du dich wahrscheinlich mit roten Tüten, auf denen kleine weiße Sterne gedruckt sind, zurücklehnen können. ;)
    Die Häuser finde ich sehr besonders. Die werden Kinderaugen strahlen lassen (sicher werden darin extra große Geschenke vermutet, was ICH absichtlich vermeiden würde. *frechgrins*).
    Sieben Fotos und nirgendwo kupferfarbene Sterne zu entdecken. Habe immer und immer wieder nachgesehen. :(
    Liebe, aber ein klein wenig enttäuschte Grüße von
    Katrin, die sich jetzt zerknirscht auf ein großes Stück Noppenfolie setzen und eine Runde schmollen wird

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und in einen ganz kleinen Umschlag reinschreiben, wo das Geschenk liegt, und das ist dann das Größte *lach*

      Löschen
    2. PS: Kupfer hätte hier aber auch wirklich nicht hingepasst, finde ich

      Löschen
    3. Gut Ding will Weile haben, die Kupfersterne sind in Vorbereitung.

      Löschen
  3. Hi - nee, denk ich gar nicht, sehr vernünftig! Ich bin auch schon dran: drei Nichten und Neffen bekommen einen, zum größten Teil mit früheren Spielsachen meiner Kinder. Meine Beiden und meine Freundin - das sind schon ein paar Päckchen
    Sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Du ahnst die Folgen für die kommenden Jahre ganz richtig. Meine kleine (20jährige) Tochter wünscht sich immer noch einen selbstgefüllten Kalender. Hab auch schon fast alles zusammen, verwende aber schon vorhandene selbstgenähte Säckchen. Selbstgestrickte Mützchen hätte ich auch noch da. Und dieses und jenes... :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. deine idée finde ist sehr sehr schön !!! in französische zeitschriften kommen auch modelle für adventskalender * dieser fand ich ganz gut : ein traumfänger mit mini-klammer die kleine tütchen festhalten...kann dann weiterbenützt werden * ob ich versuche ihn nachzumachen ? viel spass und dezember ist nicht mehr so weit !

    AntwortenLöschen
  6. Bin begeistert... schwer begeistert :-)
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
  7. ...wow, so einen würd ich auch gern besitzen, aber nur her mit den Inspirationen, vielleicht lässt sich da noch was machen.
    Das ist der schönste, den ich dieses Jahr bisher gesehen habe !!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hach der ist auch wirklich wirklich schön geworden!!! Nächstes Jahr baue ich wohl auch eine kleine Adventsstadt. Und deine Kupfersterne gefallen mir auch sehr gut.
    Danke für deine lieben Worte bei mir auf dem Blog!

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen