Dienstag, 2. Februar 2016

Mustermittwoch...



                           Ja, Katzen hätte ich noch welche auf Lager...und so ein Fisch ist
                            schnell gemacht: man muss nur der Katze die Öhrchen stutzen.

 








                             ....und wenn sie nichts gefangen haben, lauern sie noch heute....



                            Wird bei Frau Müllerin verlinkt (aber erst nach der Arbeit...).



Kommentare:

  1. Hihi.. so einfach ist das mit den Fischen, ja!? Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ein gekappter quertreiber sozusagen ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. das ist aber wenig Fisch für soviele Katzen :-) dafür ist er groß...ich mag deine Kreativität ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  4. Großes Katzenkino!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. He, echt cool deine Katzen!Und welche Katze musste Öhrchen lassen?
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  6. ....wenn die Katze schwimmen geht....super Idee;-)
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Daumen hoch! Die Idee aus der Katze einen Fisch zu machen... voll cool! Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  8. Piep- ne, Blubb-Show...:-)
    lieben lisagruß!

    AntwortenLöschen
  9. Und wenn eine Katze zugeschnappt und die Schwanzflosse erwischt hat, kannst du sogleich mit der Produktion der Grußkarten zu Ostern beginnen, wie praktisch! ;)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, Katzenfisch! Und weiter verarbeitet als Ostereier! Lach mich weg über Katrins Kommentar!
    Liebe Grüße
    Solveig

    AntwortenLöschen
  11. der dicke fisch ist gut, gegen den kommt ja keine mieze an. ist ja eh eine scheibe dazwischen. die muss aber mal geputzt werden.
    lg, mano

    AntwortenLöschen
  12. Wie witzig, Fisch und Katze aus der gleichen Grundform, sowas mag ich ... und die schönen Schlägelschwänze und das Überdruckte, ich sage Musterdank und freue mich
    Michaela

    AntwortenLöschen
  13. Ein Fisch für all die Katzen....hu welche schnappt ihn sich....aber genau, Mano hat recht sie sitzen wohl alle vor dem Aquarium;)...bei Schneetreiben.....wirklich großes Katzenkino:))
    ♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. "...man muss nur der Katze die Öhrchen stutzen...."...ha, ha, ha...sehr schön! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Super! Ich wäre nie drauf gekommen, dass der Fisch auch mal eine Katze war...

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  16. Herrlich, wie im Kino! Oder im Wartezimmer vor dem Aquarium. Tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Na, wenn die Katze das wüsste ;), ohne Öhrchen, werde ich zum Fisch!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  18. Hihi, stimmt! Katzenfische :-) Ich musste irgendwie an die drei Räuber von Tomi Ungerer denken, das liegt wohl an den Farben! Ach so Stempel kommen immer gut, ich muss mich da auch mal wieder heran wagen ... Und man hat solange was davon!!! Auf jeden Fall sind Deine Katzen und Fische sehr sehr toll!!!

    AntwortenLöschen