Mittwoch, 3. Februar 2016

Kitschig, kitschig


               
                            Manchmal produziert man mit viel Mühe Mist...



                            So geschehen hier...der Plan war eine Perlenstickerei, die auch auf
                            einer Robe von Dior hätte prangen können...








                            ....herausgekommen ist Perlenkitsch a la "Tante Grete stickt" (wenn
                            sie nicht gerade Malen nach Zahlen macht)....


                        

                            Adieu, Karriere in the Modebuisness...

                            Irgendwelche Ideen, wo man das unterbringen könnte (Tante Grete
                            hebt nämlich alles auf, was noch "gut" ist)?


                            Die Kinder meinen, dass ich mich als Nächstes an "Sonnenuntergang
                            mit Palmen" versuchen soll...









Kommentare:

  1. Äääähhhh...? Und wo ist jetzt bitte der Mist? Oder magst du das nicht zeigen? Deine Perlenstickerei ist nämlich schön geworden. So. Und so kitschig wie ein Sonnenuntergang ist sie ganz sicher nicht. Mir gefällt sie sogar sehr gut so im Rahmen. Als Bild vielleicht? Ansonsten als Front für eine schöne Tasche? auf einen Rock? Und Dior? Wer bitte ist denn Dior? Phö!

    Ich finde, du hast das toll gemacht und es sieht schön aus. Basta!

    Liebste Donnerstagsgrüße schickt dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Ich schliess mich an, Dior ist in der Regel nicht tragbar. Wer putzt schon in einer Robe die Küche?? Eben...
    Ein Kramtäschchen. Das Vögelchen hast verdient, ich würde es auch adoptieren
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. christian rotiert im grabe ;-)
    aber wie man sieht gibt es genug kitsch-elsen die sich dein werk an die wohnzimmerwand hängen würden!
    viel spass mit den palmen :-D
    xxxx

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich lenkt er die Katzen vom Fisch ab! ;)
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Naja, etwas Tante Grete ist da schon drin, aber ich gleube du siehst das unnötig kritisch. Vielleicht müsstest du das ganze erweitern. Noch viel mehr Kitsch, so dass klar ist,das meint sie nicht ernst. Sonnenuntergang, Madonna mit putzigen Putten, Rehlein... fast hätte ich geschrieben Flamingo, aber nichts gegen Flamingos!!! Die sind doch nicht kitschig!
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. Na ja, wenn ich mir die Ornament-Pailletten wegdenke und Du dann das ganze wirklich mit noch ganz viel kleinen Perlchen weiter ausführst - das könnte noch werden ... denn die Idee als solche ist doch gar nicht so übel. Allerdings - ich mag halt Vögel!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  7. ich würde auch die Ornamentpailletten entfernen und evtl. durch eine Stickerei ersetzen. Das Grundmotiv ist sehr hübsch. Liebe Grüße bjmonitas

    AntwortenLöschen
  8. Auch ich finde das sehr schön und äußerst gelungen! Verstehe gar nicht, was du hast. Sicher hilft, wenn man alle Perlen ab macht... oder einen Flicken aus der Kindheit (Apfel, Lokomotive) drübernäht... und den Sonnenuntergang daneben und DAS dann als Tasche... lassen wir das...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute muss ICH mal laut lachen über DEINEN Kommentar!
      Eine ganz ähnliche Idee schwirrte mir auch im Kopf rum,
      aber ich traute mich echt nicht, sie aufzuschreiben.
      @Annette: Lass dich von uns nicht verunsichern!!!
      Der Stoff ist sicher noch zu retten, wenn Perlen und Pailletten erst einmal restlos entfernt worden sind. ;)

      Löschen
  9. Eins ist sicher, ihr schleimt nicht rum...(was mich auf so vielen anderen blogs tierisch nervt!!!)

    AntwortenLöschen
  10. Danke, Annette, dass du mir meine mitunter etwas frechen (aber IMMER gaaanz lieb und vor allem humorvoll gemeinten!) Kommentare nicht verübelst und mich noch immer besuchst UND so süße Kommis hinterlässt. ;)
    Bis bald!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Shit, jetzt haben wir doch wirklich zeitgleich geschrieben und ich kam doch prompt ANGESCHLEIMT!!! *gröööööhl*

      Löschen
  11. Ehrlich gesagt sind mir eure Kommentare die liebsten...da muss ich immer lachen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du mit diesem Satz mal nicht riskierst, dass du täglich hoffen musst, dass wenigstens unsere Kommentare noch kommen! *lach*

      Löschen
  12. Tja, was soll man sagen? Sehr sauber gearbeitet...
    Lieben Gruß
    Katala
    die auch ein Meister im Trennen ist

    AntwortenLöschen
  13. Ich würde es so, wie es ist, ins Regal stellen, bis Du es nicht mehr sehen kannst. Dann kommt es weg oder Du hast Dich doch noch reinverliebt :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  14. .....wie jetzt, der Plan ist doch aufgegangen. Es ist doch eine Perlenstickerei und wenn DIOR da nicht "zuschlägt", na dann ist diesen Banausen nicht zu helfen ;-)
    Schönen Gruß - und nicht aufgeben,
    Luis

    AntwortenLöschen
  15. Tja... ich wäre für Verschenken. :D

    AntwortenLöschen
  16. Ich will Sonnenuntergang mit Palmen!!!Auf Pfirsichfarbe gestickt! Please....:-)

    AntwortenLöschen
  17. der mitternachtsblaue stoff ist echt schön!!!

    AntwortenLöschen
  18. Und wenn du den Sonnenuntergang-mit-Palme gleich obendrüber stickst? Dann haben wir einen wunderbaren >Vogel-mit-Blume-auf Palme-sitz-Sonnenuntergang<. Und das ist wirklich etwas ganz ganz Besonderes! Glaub mir! *ggg*
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  19. Ich glaube, es wäre gar nicht so kitschig, wenn nicht die Pailetten wären. Nur die Perlen und dann dieses Vogel-Motiv, ich glaube, das sähe sogar richtig gut aus. LG mila

    AntwortenLöschen