Montag, 30. November 2015

Miss Piggy Pink...




                       

                             How to make a BEAUTIFUL and GORGEOUS Adventskranz
                             aus Miss Piggy - rosa  Kerzen.


                            1. Schälen sie die rosa Wachsschicht mit dem Karottenschäler ab.
                            2. Wenn der erste Schäler nicht mehr schält, weil zu viel Wachs daran
                                klebt, nutzen Sie Ihren Zweitschäler.
                            3. Schälen Sie direkt in den Abfalleiner, sonst müssen Sie das Wachs
                                später wieder mühsam aufkehren.
                            4. VEREDELN Sie Ihre nun weißen Kerzen mit Bändern, schönen
                                Metallschildern oder was Sie sonst so haben....(manche Leute müssen hier
                               auf Reste von Geschenkpapier und Kordel zurückgreifen).
                            5. Stellen Sie fest, dass Sie jetzt echt kreativ genug gewesen sind
                                und dass kein Mensch einen Kranz unter den Kerzen braucht.
                                (Außerdem muss irgendwer ja noch die Schäler säubern ....)
                            6. Finden Sie unbedingt noch Unterteller für die Kerzen, weil sonst irgend-
                                wann das ganze Wachs auf den Tisch läuft.

                            Und zum Schluss bleibt nur noch, sich an den begeisterten Kommentaren
                             der glücklichen Familie zu freuen.


                            "Ist DAS etwa unser Kranz?"
                            "Mama, in Religion haben wir gelernt, dass der Kranz das nie Endende
                             symbolisiert und das Tannengrün für das LEBEN steht. Wir brauchen
                              einen Kranz!" (Mein Vorschlag, wir könnten die Kerzen ja in "Kranzform"
                              aufstellen, fand keinen Anklang)
                          
                


Kommentare:

  1. *pruuuuuuuuuust* Einfach genial!!! Aber warum genau habt ihr denn jetzt keinen Kranz? *sorry - das hat sich so angeboten*

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Ach was! Kranz zum AdventsKRANZ wird völlig überbewertet! Aber mal ehrlich... undankbare Kinder! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Stell doch einfach ein Holzbrettchen drunter. So ein komplett verranztes aus der Garage oder so - und schwupp, total stylisch wie bei anderen Blogs: ein Adventsbrett und ein Tannenzweig daneben. Das Ding muss nur einen anderen Namen haben, schon wirkt es gleich völlig anders.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ist alles total stylisch ... und verranzte Bretter haben wir auch.

      Löschen
  4. Erst war ich ja ein wenig enttäuscht, weil ich hier was Schönes in Miss Piggy Pink erwartet hatte, aber dann... totale Begeisterung!!! Sooo kreativ und super umgesetzt! Ach ja, ich habe auch keinen Kranz, sondern alles recht lose und zwangslos gruppiert ;-)

    Lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  5. ......also ehrlich - warum "rosa Kerzen schälen" damit man weiße Kerzen bekommt ?
    Ich weiß, blöde Frage - aber ich muss ja nicht alles verstehen ;-))
    Übrigens, die Gesamtgestaltung find´ ich gut !!!!
    Besinnliche erste Adventswoche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Grööölll! Wie wäre ist mit einer kleinen Vase Tannenzweige dazu? So als Kompromiss.
    Man kann übrigens Kerzen auch im heißen Wasserbad von einer störenden Farbschicht befreien. Ist besonders zu empfehlen wenn man auf Riesensauereien und langes Wachsentfernen steht. Ansonsten nicht so, klappt nämlich nicht besonders gut. Aber manche Menschen könnten schon auf diese Idee gekommen sein... vielleicht.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  7. Immerhin hast du vier Kerzen. Unser Kranz besteht aus einer Kerze, die wir schon hatten, und Moos aus dem Garten, das drumherum gelegt ist. Okay, unser Kranz ist grün im Gegensatz zu eurem. Aber Leben scheint bei euch so oder so genug zu sein... LG mila

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Annette,

    deine Anleitung ist so klasse geschrieben ;o) Super Idee! Das was deine Tochter da in der Schule gelernt hat, ist ja irgendwie schön... Aber vier Kerzen auf einem Kranz, gefallen mir, nachdem ich das Jahre lang hatte, überhaupt nicht mehr.

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen