Freitag, 26. Mai 2017

Freitagabendpost



                               Wir grillen heute.....

                               Jetzt denkt jede: "Boah echt, darüber schreibt die....nicht ihr Ernst."
                             




                              Das Exquisite daran ist: Die Grillmasterin herself grillt!!!
                              Bisher habe ich das ja gnädig dem Ehemann überlassen, aber
                              da der sich die Hand gebrochen hat, kann ich meine Talente
                              voll ausleben....

                              Und nun die Erkenntnis des Tages: Grillen ist sauleicht! Habe
                              es jetzt schon mehrfach ausprobiert....
                              Grill an, Fleisch drauf, wenden, runternehmen, hinstellen....

                              Dafür lassen sich dann die Männer feiern....und die Frauen decken
                               den Tisch und räumen ab und machen verschiedene Salate und holen
                              Getränke und dekorieren und bereiten den Nachtisch vor und holen
                              ihn und machen anschließend den Grill sauber und räumen die
                              Spülmaschine ein....und wieder aus....

                              Im nächsten Leben werde ich Mann (der sich die Hand gebrochen hat)!




Kommentare:

  1. Echt jetzt? Die Hand willste auch noch brechen??
    Und ganz unter uns: wenn ich Tigerherz mit seinen Testosteron-Ausbrüchen beobachte.... Nö, ich will kein Mann sein. Wirklich nicht
    Herzlichst
    yase - die dich gerne begrillen lässt

    AntwortenLöschen
  2. warum kommt mir das bloß so bekannt vor??
    lg,mano

    AntwortenLöschen
  3. Grillbissige, handgebrochenmännerfeindliche Untertöne, Annette. Oha... Was würdest du von einer Auszeit in der Eifel halten? D.´s Mutter könnte dann grillen und sich feiern lassen ;-)...

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube bei den Grillgöttern gibt es auch noch Unterschiede. Mein Vater kann noch was am Grill was Herr Z. (und ich) nicht hinbekommt. Keine Ahnung was er da macht. Es schmeckt besser. Und er holt Getränke, schleppt Stuhlkissen und Geschirr. Ich glaub meine Mutter hat da bessere Erziehungsarbeit geleistet als ich ;-)
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. So isses, du hast es auf den Punkt gebracht! Schade, dass hier eigentlich nur Frauen lesen...
    Erfolgreiches Grill-WoE wünsche ich dir
    Ulrike

    AntwortenLöschen