Freitag, 18. August 2017

Von Luft und Liebe und Basilikum




                                   Ich werde ja immer mal gemahnt, dass der weltweite
                                   Siegeszug der Bloggerschere gar nicht mehr von mir
                                   unterstützt wird....

                                   Dafür habe ich gerade etwas Besseres gefunden:

                                   Foodfotografie - ohne food



                                Ich bin bekennender Kochmuffel, bewundere aber immer die
                                 tollen Foodfotos bei anderen.

                                Da gibt es jetzt zwei Möglichkeiten, die ich noch ausgiebig
                                auszuloten gedenke:

                                Einfach das ganze Foodfotogerümpel ohne Essen aufstellen,
                                geschäftig hin-un herrücken, Hintergründe probieren und dann
                                knipsen.

                                Oder (auch toll) Essen kaufen und gekonnt in Szene setzen.
                                Das scheiterte heute noch an den UNMÖGLICHEN Ladenöffnungszeiten
                                Hallo!!! Was ist mit den Frühaufstehern? Sollen die ihre ganzen fancy
                                cupcakes, Obstsorten für Quinoabowls und so etwa selbst im Garten anbauen
                                oder was?
                        

                             Falls der Basilikum, den der Mann ohne sein Wissen eingebüßt hat,
                             als Essen zählt, bin ich übrigens ab jetzt vollwertige Foodfotografin....


                                 Und klar: Die Bloggerschere hätte hier super gepasst, das
                                 ist mir aber erst eingefallen, als ich den ganzen Kram schon
                                 wieder verstaut hatte....

                                 Nochmal rausholen - nö!






Kommentare:

  1. Jaaaaaaaaa! Foodfotografie OHNE Food!!!!!! Bist meine Heldin!!! ;-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und du meine....telefonieren statt Antidepressiva.
      A.

      Löschen
  2. Total appetitlich - du hast es drauf! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Luftsuppe und Luftgemüse an zarter Luftcreme mit gedünsteten Luftscheibchen....

      Löschen
  3. Och, jetzt wirst du also eine dieser oberhypen Bloggerinnen.....
    Da ich noch immer ohne Bloggetschere bin, werde ich mich also niemals nie in den Olymp der Blogger schwingen können.... Wenn du da oben sngekommen bist, schick mir eine Karte 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für den Olymp fehlt mir noch so einiges..."affiliate.links" zum Beispiel....

      Löschen
  4. Liebe Annette,
    nun bin ich bei dir gelandet und du hast mich echt zum Schmunzeln gebracht...
    Super hast du das Geschirr, die Stoffserviette und das Besteck
    mit dem Basilikumspitzchen in Szene gesetzt!!!
    Einfach klasse auch ohne weiteres food!!!!
    Hoffe du hast noch ein Leckeres bekommen ohne kochen zu müssen....
    Liebe Grüße
    schickt
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin nochmal schmunzelnd hier,
      man hats nicht immer leicht als Frühaufsteher,
      wei du es beschreibst...
      Mir hilft manchmal Tiefkühlobst etc. was sich über Nacht super auftauen lässt, Brötchen die wie frisch sind im Backofen kurz erhitzt usw. vielleicht wäre das ja was...
      Danke für den tollen Post,
      nachmals Monika*

      Löschen
  5. Du bist bekennender Kochmuffel und hast so ein wunderschönes Geschirr ?? Was eine Verschwendung...magst du meine Adresse haben ?? Ich koche ganz gerne (leider sieht man es mir auch an) vor allem wenn Besuch kommt oder jemand aus der Family Geburtstag hat und sich Mittagessen und Kuchen aussuchen darf.

    Naja man muss ja nicht alles können oder machen.....

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns kocht der Mann, da kann ich leider keine skills entwickeln...außer bei Kuchen, das mag er nicht.

      Löschen
  6. Der Affiliate-Link zum Basilikum fehlt....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bester Kommentar heute!
      Echt, du bist hammer.....
      Herzlichst
      yase

      Löschen
    2. Affiliate-Link: "Ich habe den Basilikum bei uns auf der Fensterbank im Blumentopf wachsen - kauft Leute, kauft!!!"

      Geht das so?

      Löschen
    3. Ach ja, es fehlt ja noch...
      Mein Shirt HIER
      Meine Hose HIER
      Handtasche HIER oder HIER
      Schultertuch leider ausverkauft, aber ein ähnliches HIER

      Ups, das war ja gar kein Outfit-Post...ich übe das mal noch.

      Löschen
  7. und unter die minimalisten kannst du mit dem fastfoodfoto auch gehen :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Du solltest Kitchen-Design-Fotograferin werden ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss mal wieder Lächeln...☺️ Kurz und knackig ist der Inhalt, ich find die Fotografien sehr gelungen 😉👍
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen